Kleines Kinderzimmer einrichten Hochbett
Kleines Kinderzimmer einrichten Hochbett
Kleines Kinderzimmer einrichten Hochbett
Kleines Kinderzimmer einrichten Hochbett
Kleines Kinderzimmer einrichten Hochbett
Kleines Kinderzimmer einrichten Hochbett
Kleines Kinderzimmer einrichten Hochbett
Kleines Kinderzimmer einrichten Hochbett
Kleines Kinderzimmer einrichten Vorher Nachher
Kleines Kinderzimmer einrichten Vorher Nachher
Kleines Kinderzimmer einrichten Vorher Nachher
1 Kinderzimmer kleine Wohnung einrichten Tiny House Strategie
2 Kinderzimmer kleine Wohnung einrichten Tiny House Strategie
3 Kinderzimmer kleine Wohnung einrichten Tiny House Strategie
4 Kinderzimmer kleine Wohnung einrichten Tiny House Strategie
5 Kinderzimmer kleine Wohnung einrichten Tiny House Strategie
6 Kinderzimmer kleine Wohnung einrichten Tiny House Strategie
7 Kinderzimmer kleine Wohnung einrichten Tiny House Strategie
8 Kinderzimmer kleine Wohnung einrichten Tiny House Strategie
9 Kinderzimmer kleine Wohnung einrichten Tiny House Strategie
10 Kinderzimmer kleine Wohnung einrichten Tiny House Strategie
11 Kinderzimmer kleine Wohnung einrichten Tiny House Strategie
previous arrow
next arrow

KLEINES KINDERZIMMER EINRICHTEN

Wie lassen sich kleine Räume gemütlich einrichten?


Ziel dieses Projekts war, für ein Mädchen und einen Jungen zwei gleichberechtigte kleine Kinderzimmer einzurichten. Während die vierköpfige Familie eine durchschnittliche Wohnung in München bewohnt, müssen sich ihre zwei Kinder ein Kinderzimmer teilen. Dementsprechend ist es 17,6m² groß und hat zwei Fenster. Folglich haben wir den Raum in zwei gleiche Teile geteilt. 


Hier zeige ich dir Vorher- & Nachher-Bilder. Zuvor war der Raum ziemlich gewöhnlich und unaufgeregt. Denn das Zimmer hatte keine Struktur. Darüber hinaus fehlten liebevoll gestaltete Bereiche zum Kuscheln.


Nach dem Umbau haben wir zwei autarke Kinderzimmer mit jeweils einer Tür geschaffen. Als Ergebnis trennt die zwei Bereiche ein modulares und multifunktionales Schrankelement. 


Darin sind untergebracht: 


1. vielfältig nutzbarer Stauraum mit Regalen, Schubfächern und Türen. 

2. zudem eine gepolsterte Kuschelecke. Auch hier versteckt sich unter dem Polster eine Schublade. 


Schließlich ist ein weiterer Schrank unter dem Bett fast unsichtbar integriert. Und oben schlafen die Kinder geborgen in ihren Schlafnestern.


Übrigens ist es eine Mietwohnung. Trotzdem können beim Umzug die Schrankelemente leicht mitgenommen werden. Außerdem werden Boden und Wände beim Entfernen nicht beschädigt.


Weitere Ideen für kleine Räume findest du hier.

Tiny House Strategie

Du möchtest wissen welche Möglichkeiten du hast die Tiny House Strategie in deiner kleinen Wohnung anzuwenden?

Ich habe dir hier zwei Angebotspakete zusammengestellt.



Du kannst dir vorstellen mit mir zu arbeiten?

Dann melde dich zum kostenlosen Vortrag an und du erfährst:

❌ 3 Fehler die du beim Einrichten deiner kleinen Wohnung bisher gemacht hast

💚 5 Wege zur erfolgreichen Umsetzung der Tiny House Strategie

© 2016 Christina Ullrich. All rights reserved